Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Studienregister
Sie sind hier: Startseite / Klinische Studien / Studienregister

Studienregister

Non-Hodgkin Lymphome: Burkitt/B-lymphoblastische Lymphome

ICD-Code
C83.7
MeSH-Code
D002051

Das Burkitt-Lymphom zählt man zu den aggressiven, hochmalignen Non-Hodgkin-Lymphomen. Typisch für das Burkitt-Lymphom sind Schwellungen im Hals- und Gesichtsbereich, insbesondere am Kiefer. Eine schnelle Größenzunahme innerhalb der ersten Monate ist charakteristisch. Oft sind auch die Lymphknotenregionen im Bauchraum betroffen.